WERBUNG

Die Namensänderung der PSN-ID kommt

Auf der PlayStation Experience diesen Jahres hat Shawn Layden, CEO und Sony Interactive Präsident bekannt gegeben, dass man nun endlich an dem Feature der Namensänderung arbeiten würde.

Im Laufe des nächsten Jahres sollte Sony das Feature zur Namensänderung eurer PSN-ID aktiviert haben, so laut Shawn Layden. Allerdings sei der Prozess der Namensänderung äußerst komplex und schwierig, da der Account an Transaktionen aus dem PlayStation Store verknüpft sei. Deswegen rechnet man bis spätestens Ende 2018 das Feature ins PSN integriert zu haben.

Einst ziemte sich Sony diesen Schritt zu wagen, denn der Konzern fürchtete die Konsequenzen des stetigen Namenswechsels der User. Jedoch wurde die Möglichkeit seinen Namen im PSN zu ändern zum meistgewünschten Feature der Fans. Daher hat sich Sony nun doch noch zu diesem Schritt entschlossen. Die meisten Fans wünschen sich eine einfache Namensänderung, wie auf Valves Plattform Steam.

WERBUNG

Sony wird dann im Laufe des nächsten Jahres weitere Ankündigungen zu dem Thema machen.

0 Kommentare zu “Die Namensänderung der PSN-ID kommt”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.