WERBUNG

Sony zeigt das Erwartete

Die Sony Pressekonferenz zeigt die Titel, die man auch erwartet hat. Viel mehr gab es nicht, doch dafür einiges an Informationen dazu. Wir haben eine kurze Zusammenfassung für euch.

Ein Releasedatum für Last of us 2? Mehr Informationen zu Death Stranding? Sony brachte absolute Blockbuster mit auf die E3, auf die wir uns absolut freuen dürfen. Welche Informationen sie mitlieferten, dass lest ihr hier:

The Last of us Part 2

Vor 5 Jahren erschien der erste Teil auf der Ps3 und wurde zu einem der gefeiertsten Titel der Gaming Geschichte. Lange wurde spekuliert, ob ein Zweiter Teil überhaupt kommt, doch seit einiger Zeit wissen wir nun mehr. Er kommt und nun wurde ein erster richtiger Trailer und sogar etwas Gameplay präsentiert.

Wir werden im Nachfolger Elli spielen und mit ihr einiges durchmachen. Sie agiert mit Pfeil und Bogen und versucht mehr über Schleichen ihr Ziel zu erreichen. Was mit Joel passiert ist oder warum er erst nicht zu sehen ist, das werden wir wohl erst im Spiel erfahren. Ein Releasedatum wurde leider noch nicht bekannt gegeben.

WERBUNG

Ghost of Tsushima

Sucker Punch entwickelten diesen Titel als neuen Open World Epos. Dieser soll viele Generationen von Spielern ansprechen und sieht schon sehr interessant aus. Wer keine englische Sprachausgabe möchte, der hat die Möglichkeit diese auch auf Japanisch umzustellen.

Marvels Spiderman

Das ein neues Spiderman Spiel erscheinen wird, das war auch schon vor der E3 bekannt. Doch erfahren haben wir nun welche Herausforderung Peter Parker unter anderem meistern muss. Einer seiner größten Feinde kehrt zurück und wird ihm eine große Gefahr bieten.

WERBUNG

Death Stranding

Zu Death Stranding von Hideo Kojima gab es erstmals Gameplay Material. Dieses gab zwar immer noch nicht wirklich Aufschluss darüber, welche Handlung und Ziel das Spiel verfolgt, aber es sieht schon verdammt gut und interessant aus. Es bleibt auch um den Release weiter spannend.

Was es sonst noch gab

Neben den großen Blockbustern, wurde auch das Remake zu Resident Evil 2 vorgestellt. Capcom hat aus dem alten Spiel ein absolut fantastisches neues altes Spiel geschaffen. Neben altbekanntem wird es natürlich auch einige Änderungen geben. Waffen kann man früher im Spiel finden, Zombies öffnen Türen und halten viel mehr aus als man kennt. Ein wahrer Zombie Shooter.

Dazu wurde noch Traver savest he Universe gezeigt, welches ein Spiel von den Machern von Rick and Morty VR ist. Remedy kehrt ebenfalls zu Playstation zurück und stellte Control vor.

Wer den Stream von Sony nochmal sehen möchte, der kann das hier tun:

 

0 Kommentare zu “Sony zeigt das Erwartete”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.