Razer Edge Gaming-Handheld offiziell vorgestellt

Am vergangenen Wochenende stellte Razer sein erstes hauseigenes Gaming-Handheld namens Razer Edge offiziell vor.

Am vergangenen Wochenende stellte Razer sein hauseigenes Gaming-Handheld namens Razer Edge vor. Die neue Konsole ermöglicht euch das Spielen per Cloud-Gaming und somit, wenn Ihr auch unterwegs seid. Somit ist sichergestellt, dass wenn Ihr ein Xbox Game Pass Ultimate-Abo Euer eigen nennen dürft, Ihr dieses mit Xbox Cloud Gaming auf der Konsole nutzen könnt.

Ebenso wird es natürlich auch möglich sein, die Konsole in den eigenen 4
Wänden und TV/Monitor zu betreiben. Ähnlich wie bei der Nintendo Switch Konsole können bei Razer Edge, auch die seitlich sitzenden Kishi V2 Pro Controller abgezogen werden.

(Quelle: Razer)

Android fungiert als Betriebssystem der Razer Edge Konsole, während das Herzstück ein exklusiver Snapdragon G3x Gen 1 Prozessor bildet. Für das optimale Spielerlebnis stellt Razer ein AMOLED-Display mit 144Hz zur Verfügung.

WERBUNG

Razer wird sein Handheld zunächst nur in den USA veröffentlichen. Die Konsole wird in zwei Varianten erscheinen. Zur Auswahl steht die Standard Edition für 399,99 Dollar, sowie die Founders Edition für 499,99 Dollar. Letztere enthält zusätzlich die Razer Hammerhead True Wireless-Earbuds 2021 und ein WiFi Modul. Später soll laut Razer noch eine 5G-Version erscheinen.

0 Kommentare zu “Razer Edge Gaming-Handheld offiziell vorgestellt”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.