AMD stellt seine neue Grafikkarten Anfang November vor

AMD wird seine neuste Grafikkartengeneration der Radeon RX 7000er-Serie, Anfang November via Livestream auf YouTube vorstellen.

Nachdem Nvidia mit ihrer neuen 4000er – Grafikkartengeneration eindrucksvoll vorgelegt hat möchte nun auch Mitstreiter AMD, seine neusten Grafikkarten vorstellen und die Öffentlichkeit mit der Radeon RX 7000er-Serie beeindrucken. Hierzu plant der Hersteller einen Livestream für den 03. November 2022. Dieser soll um 21:00 Uhr deutscher Zeit auf YouTube als Premiere übertragen werden.

Was darf man von dem Livestream erwarten? Hierzu hat AMD auch bereits ein Statement herausgegeben:

AMD-Führungskräfte werden Details über die neue leistungsstarke, energieeffiziente AMD RDNA3-Architektur bekannt geben, die Spielern und Content-Creator ein neues Maß an Leistung, Effizienz und Funktionalität bietet.

AMD

Ebenso wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit, ein Releasedatum der neuen Radeon RX 7000er-Serie erfahren. Derzeit kursiert das Gerücht das die neuen AMD Grafikkarten, Ende November 2022 erscheinen werden.

WERBUNG

Wer derzeit noch überlegt sich ein aktuelles Spitzenmodell aus dem Hause AMD anzuschaffen, sollte nicht mehr zu lange damit warten. Aktuell ist beispielsweise die Radeon RX 6900 XT ab 780€ zu erwerben, was weit unter der Preisempfehlung von AMD liegt. Ähnlich sieht es bei der RX 6800 XT aus, welche bereits ab 650€ erhältlich ist.

0 Kommentare zu “AMD stellt seine neue Grafikkarten Anfang November vor”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.