WERBUNG

Gamecube Controller kommen zurück

Wie für fast Jedes neue Nintendo System auf der Welt gibt es auch fast immer eine Möglichkeit den Gamecube Controller anzuschließen. Sei es per Adapter oder integriertem Anschluss in der Konsole der Gamecube Controller lebt und kommt nun auch für die Switch zurück.

Egal für den Gamecube selbst oder für andere Nintendo Konsolen, der Gamecube Controller bleibt ein Unikat. Man kann sich heutzutage kaum Super Smash Bros. ohne diesen Controller vorstellen. Denn er ist der gerade im Esport für Nintendo Freaks nicht wegzudenken. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Nintendo nun wieder Gamecube Controller für die Switch angekündigt hat.

Zwar kommen die Controller nicht selbst aus der Nintendo Schmiede, da sie in Kooperation mit dem Dritthersteller Hori entstehen. Bieten sie aber dennoch einige Neuerungen in Punkto Farbpracht. Sie werden in Mario-Rot, Zelda-Schwarz und Pikachu-Gelb erhältlich sein. Hinzu kommt noch dass die Controller nun auch per USB an die Switch angeschlossen werden können. Somit ist man nun nicht mehr auf einen Adapter angewiesen.

WERBUNG

Einziges Problem hierbei ist, dass die Controller erstmal nur in Japan erscheinen. Ob und wann die Controller auch unsere Lande erreichen werden bleibt abzuwarten. Bis dahin könnt ihr euch auch per Adapter eines der Original Gamecube Controller von Nintendo holen. Diese werden weiterhin kompatibel sein mit Adapter.

Sowohl Controller, als auch Super Smash Bros. Ultimate werden voraussichtlich am 07. Dezember für die Nintendo Switch erscheinen.

0 Kommentare zu “Gamecube Controller kommen zurück”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.