WoW - Patch 7.1.5 Hotfix vom 04.02.17

Die aktuellsten Hotfixes vom 04.02.2017 ist auf den Live Servern. Diese beinhaltet unter anderem PVP sowie Klassenspezifische Änderungen des Schurken und Dämonenjägers. Die kompletten Patchnotes findet ihr hier

Passend zum Wochenende haut Blizzard einen neuen Hotfix für World of Warcraft raus. Diesmal trifft es die Schurken und Dämonenjäger unter euch. Die beiden Klassen bekommen eine Anpassung für die Skillung “Meucheln” und “Rachsucht”. Doch was wäre ein Hotfix ohne eine Änderung im PVP sowie im aktuellen Raidcontent. Was auf euch zu kommt erfahrt ihr jetzt :

Zu den Änderungen:

Klassen
Chat

After a server restart, players will able to use General and Local Defense chat channels in outdoor Broken Shore.

Dungeons and Raids

The Nighthold

WERBUNG
  • Elisande
    • Brewmaster Monks no longer take damage from Stagger while under the effect of Time Stop.
Player vs Player

Assassination Rogue Agility reduced by 5% in PvP situations.

0 Kommentare zu “WoW - Patch 7.1.5 Hotfix vom 04.02.17”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.