WERBUNG

Total War: Warhammer II - „The Queen & The Crone” Erweiterung steht bevor

Der neue Content Paket zu Total War: WARHAMMER II führt neue Legendäre Anführer, einzigartige Spielmechaniken und zahlreiche neue Einheiten ein. Was genau auf euch zukommt, erfahrt Ihr wie immer bei uns!

Im ganzen Land von Avelorn, führt allein die Präsenz der Immerkönigin Alarielle großes Glück und Beschaulichkeit in die Häfen der Elfen. Jedoch zieht jenseits des großen Ozeans im düsteren Lande Naggaroth etwas Böses herauf. Die Hexenkönigin, Hellebron die Älteste, führt in einem Sturm neidischer Wut eine mörderische Armee von Dunkelelfen an, mit dem Ziel alles Schöne auf der Welt zu ersticken.

So kommt es in diesen sehr gefährlichen Zeiten, dass Alarielle sich auf das Schlachtfeld begibt, da nur sie die Dunkelheit bezwingen und Ulthuan vor der Verwüstung durch die Unreinen schützen kann.

WERBUNG

Neue Anführer braucht das Land

Mit „The Queen & The Crone” erscheint die erste Erweiterung  in  der es hauptsächlich um neue Legendäre Anführer gehen wird . Diese werden in den beiden Kampagnen „Eye of the Vortex” sowie  „Mortal Empires” sofort zu Verfügung stehen und bringen neben  einem neuen Skill- Tree auch noch neue Magische Gegenstände und  eine vielzahl neuer Elite Einheiten , die sich allesamt um Königin Alarielle die Strahlende und Hellebron die Älteste drehen.

Die Erweiterung „The Queen & The Crone” erscheint am 31. Mai 2018 und  kann ab sofort mit einem 10% Rabatt bei von SEGA anerkannten, digitalen Plattformen vorbestellt werden. Weitere Details sind hier zu finden:

https://store.steampowered.com/app/779880/

WERBUNG

Mit dem Release am 31 Mai wird es  einen großen Content-Update geben, der nicht nur die Armee der Norska zu der Mortal Empires Kampagne hinzufügt sondern noch viele weitere Neuerungen beinhaltet.

 

0 Kommentare zu “Total War: Warhammer II - „The Queen & The Crone” Erweiterung steht bevor”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.