WERBUNG

The Surge 2 - Geht es noch besser? Es geht!

The Surge 2

War The Surge bereits ein hervorragendes Spiel, setzt Deck 13 mit The Surge 2 noch einen drauf. Das Spiel ist erwachsener geworden, was viele Details beweisen.

Im Mai 2017 erschien The Surge auf dem Markt und hat mittlerweile eine feste Fangemeinde aufgebaut. Wen wundert es da, dass jetzt kräftig an einem zweiten Teil gebastelt wird.

Viel Neues und viel Altes

Am Spielprinzip wird sich allerdings bei The Surge 2 nicht viel ändern. Wieder schnetzeln wir mechanische Gegner nieder, um ihnen Rüstungsteile, Waffen oder sonstige nützliche Materialien abzuknöpfen.

Allerdings werden wir nun in eine neue Spielumgebung versetzt. War es im ersten Teil noch das Firmengelände von CREO, das als beeindruckende Kulisse diente, ist es nun eine urbane Umgebung mit wesentlich größeren Leveln, mehr Loot und vielen geheimen Wegen. Das Gameplay von The Surge 2, das auf der gamescom präsentiert wurde, gibt dazu einen kleinen Einblick. Es zeigte eine parkähnliche Anlage, in der es darum geht, bestimmte Energiegeneratoren wieder in Gang zu setzen.

WERBUNG

The Surge 2

Behutsam wurden kleine Änderungen am Kampfsystem vorgenommen, um die eigentliche Grundidee nicht zu zerstören. Das Spiel soll sich immer noch nach einem The Surge anfühlen, aber dennoch neuen Spielspaß bieten.

So können Angriffe nun z.B. nach verschiedenen Seiten geblockt werden oder es können neuerdings auch Konterangriffe ausgeführt werden. Es lassen sich auch die verschiedenen Körperteile der Kontrahenten besser anvisieren, um bei einem Sieg an begehrte Teile zu kommen.

Mehr Loot, mehr Waffen, mehr Bosse

Das Crafting-System ist erhalten geblieben, aber es gibt mehr Loot, das zum Basteln verwendet werden kann. Darunter sollen sich auch besondere Items oder Waffen befinden.

Und wo wir gerade bei den Waffen sind. Gab es in The Surge fünf Waffenarten, so gibt es in The Surge 2 nun doppelt so viele. Genug, um sich wirklich austoben zu können oder um verschiedene Ansätze auszuprobieren um den Gegnern Herr zu werden. Verschiedene Weaponarts, die ausgeführt werden können, sehen nicht nur martialisch aus, richtig eingesetzt sind die Gegner damit innerhalb kürzester Zeit nur noch ein Haufen Schrott.

The Surge 2

Zusätzliche Items, Fähigkeiten oder Implantate eröffnen uns immer wieder neue Möglichkeiten und Vorgehensweisen. Das ist gegen Bosse ist es wieder wichtig, die richtige Taktik und Waffe zu finden, denn von Bossen wird es auf jeden Fall mehr geben, als im ersten Teil.

WERBUNG

Das Gameplay, dem wir auf der gamescom folgen konnten, zeigt mit The Surge 2 ein solides Spiel, das nun erwachsener aussieht und sich im besten Licht präsentiert. Unser Fazit: Wer The Surge mag, der wird The Surge 2 lieben.

The Surge 2 erscheint 2019 für PC und Konsolen.

0 Kommentare zu “The Surge 2 - Geht es noch besser? Es geht!”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.