WERBUNG

The Division 2 - Auch Singleplayer sollen mehr als versorgt sein

Auf der E3 kündigte Ubisoft den zweiten Teil zu Division an und will mit ihm einige Kritik aus dem ersten besser machen. Vor allem der Singleplayer kam dabei etwas zu kurz, doch nun soll alles anders werden.

The Division 2 soll auch für die Singleplayer unter euch einiges zu bieten haben, gaben die Entwickler nun bekannt. Auch mit zusätzlichen Inhalten sollen diese nach Release diesmal mehr versorgt werden und den Multiplayern um nichts nachstehen.

Auch In-Game Aktivitäten möglich

Das Spiel soll also komplett alleine spielbar sein. Die Kampagne soll stark sein und tiefe Erzählungen aufweisen, die den Spieler mitreißen sollen. Außerdem gibt es wohl einige Geheimnisse zu entdecken. Spielt ihr alleine, dann sollt ihr viel zu entdecken bekommen.

Doch was ist mit den In-Game Aktivitäten in The Division 2? Auch diese sollt ihr in vollem Umfang nutzen können. Abgesehen von Raids, die nur von einer Gruppe von 8 Personen absolviert werden kann, doch hierzu werdet ihr dann einer Gruppe zugeordnet.

WERBUNG

Diesmal soll das Verhältnis zwischen der Kampagne und dem Multiplayer besser aufeinander abgestimmt sein und den Spielern auch langfristig durch kontinuierliche Updates ab Release Spaß bieten. Wer sich lieber vorher von The Division 2 überzeugen möchte, der kann sich hier für die Beta registrieren und hoffen, dass er dafür ausgewählt wird.

The Division 2 erscheint am 15. März 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

0 Kommentare zu “The Division 2 - Auch Singleplayer sollen mehr als versorgt sein”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.