WERBUNG

Spyro Reignited Trilogy - Steht die Enthüllung bevor?

Viele Wünschen es sich schon lange: Eine Überarbeitung von Spyro für die PS4, so wie es von Crash eine gab. Activision macht viele Andeutungen, doch eine Enthüllung gab es nie, doch diese Woche könnte es endlich passieren!

Viele Hinweise wurden schon auf Spyro Treasure Trilogy gegeben, doch nie hat Activision den Titel offiziell bestätigt. Trotzdem vermutet man einen Release noch im Sommer diesen Jahres. Nach Crash Bandicoot wünschen sich viele den kleinen, lila Drachen auf ihre PS4 zurück.

Schon viel spekuliert

Schon öfter gab es Mutmaßungen, dass Spyro Treasure Trilogy bekannt gegeben werden soll, doch passiert ist nie etwas. Activison gab lediglich bekannt, dass sie an weiteren Remastered Titeln arbeiten würden. Zu den Enthüllungen hielten sie sich immer bedeckt.  Doch nun könnten sie selbst, den Hinweis auf die Bekanntgabe geliefert haben!

Ein Drachenei

Activision ließ den Kollegen von IGN ein lilanes Drachenei zukommen. Dabei ein Zettel mit dem Hinweis: “bald schlüpft etwas – Falcon McBon”. Falcom McBon ist außerdem das Pseudonym für den Spyro Account auf Twitter, den Activision kürzlich angelegt hatte.

WERBUNG

Nun liegt die Vermutung nahe, dass Activison das Ei auf der PAX East 2018, diese Woche in Boston, schlüpfen lässt und endlich Spyro Treasure Trilogy ankündigt.

0 Kommentare zu “Spyro Reignited Trilogy - Steht die Enthüllung bevor?”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.