Sea of Thieves - 2 Millionen Spieler und viele neue Freunde

Über eine Woche könnt ihr nun das Piratenleben erkunden und das lasst ihr euch nicht zweimal sagen: Zwei Millionen Spieler konnte das Spiel verzeichnen, doch das ist noch nicht alles.

Sea of Thieves war lange erwartet und genauso gut kommt es bei den Spielern auch an: Nach einer Woche wurde das Spiel von über 2 Millionen Leuten gespielt. Rare und Microsoft bedanken sich die der Community und präsentieren noch mehr Zahlen.

Beste First-Party-Marke

Stolz können die Entwickler behaupten, dass Sea of Thieves das am schnellsten verkaufte First-Party-Game seit dem Erscheinen der Xbox One ist. Auch auf Windows 10 gilt er als bestverkauftester Titel. Außerdem wurden mehr als eine halbe Millionen neue Freundschaften auf der Xbox geschmiedet 400.000 Spieler haben sich dem Xbox Club angeschlossen um andere Piraten zu finden und die Geschichten auszutauschen. 100.000 Spieler haben Sea of Thieves seit dem Start gestreamt, was zu über 10 Millionen Stunden geführt hat, wo der Titel angeschaut wurde.

Das Feedback ist wichtig

Durch das Feedback der Community haben Rare schon einige Dinge im Spiel verbessern können und wollen auch weiter eifrig daran arbeiten weitere Fehler zu finden und zu korrigieren. Rare hat sich als höchste Priorität gesetzt, die Probleme der Spieler zu lösen und daher ist ihnen das Feedback äußerst wichtig. Also fallen euch Dinge im Spiel auf, dann gebt dem Support von Rare einfach Bescheid, sie werden sich um das Anliegen kümmern.

0 Kommentare zu “Sea of Thieves - 2 Millionen Spieler und viele neue Freunde”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.