R6S - Änderungen an Operatorgadgets in Patch 4.2?

Rainbow Six Siege

Wie vor jedem Patch häufen sich die Spekulationen über Änderungen an den Operatorgadgets. Kurze Videosequenzen leaken mögliche Updates.

In den nächsten ein bis zwei Wochen werden wir zu Rainbow Six Siege wieder einen Patch bekommen und in der Gerüchteküche brodelt es bereits heiß.

Ich habe die Spekulationen in Reddit verfolgt und stelle Euch hier zwei davon vor, die sich auf die Operatorgadgets beziehen.

Doc’s Gesundheitsspritze

Bisher konnte Doc einen Teil seiner eigenen Gesundheit oder die seiner Teammates durch eine Spritze wieder herstellen. Das ging allerdings nur während der Phase, in der man angeschossen und blutend am Boden lag. In diese Situation kam man aber selten, weil die Gegner normalerweise sofort noch einmal nachschießen, weswegen die Spritzen als Gadget vernachlässigt werden konnten.

Ein kleines geleaktes Video zeigt aber nun, dass Doc seine eigene Gesundheit jederzeit wieder um 40% hochpushen kann, ohne am Boden zu liegen. Wenn das bei seinen Teammates auch funktionieren würde, dann wäre das eine ziemlich nützliche Änderung.

Inwieweit aber das Video Dinge zeigt, die auch in den Patch eingebaut wurden, lässt sich nicht sagen.

Rainbow Six Siege

Twitch’s Drohne

Ein anderes Gerücht besagt, dass Twitch’s Drohne eventuell auch während der Vorbereitungsphase eingesetzt werden könnte. Kameras könnten dann z.B. zerstört werden, bevor das Spiel richtig begonnen hat. Auch dies kann in einem kurzen Videoausschnitt beobachtet werden.

Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings groß, dass während der Vorbereitung eine Drohne vom Gegner abgeschossen wird. Wäre dies bei Twitch der Fall, müsste sie ohne ihr Gadget in das Match ziehen. Ganz so einfach ist es dann wohl doch nicht.

Rainbow Six Siege

Da ja noch keine näheren Einzelheiten zum Patch 4.2 bekannt sind, lassen wir die Gerüchte weiter vor sich hin garen und uns überraschen.

0 Kommentare zu “R6S - Änderungen an Operatorgadgets in Patch 4.2?”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.