WERBUNG

MH: World - Lasst uns jagen gehen! – Die Beta

Lange haben die Fans der Monster Hunter Reihe auf eine Rückkehr auf die Playstation gewartet. Seitdem Monster Hunter World angekündigt wurde, erfährt man immer mehr über das Spiel, doch bis zum 26. Januar 2018 ist es noch eine gefühlte Ewigkeit. Aber an diesem Wochenende könnt ihr das Spiel endlich testen. Wie ihr bei der Beta dabei sein könnt, dass lest bitte hier:

Am 26. Januar bereichert Monster Hunter World unser Leben und schickt uns zurück auf die Jagd. Lange haben wir gewartet und jetzt dürfen wir endlich die Monster auf der PS4 bewundern. Immer wieder kommen neue Informationen ans Licht, doch am Wochenende dürfen wir es endlich testen, denn die Beta zu Monster Hunter World geht online.

Die globale Beta

Von Freitag, den 09.12. – Dienstag den 12.12.2017 könnt ihr Monster Hunter World auf eurer PS4 testen. Alles was ihr dazu benötigt ist ein PS Plus Abonnement. Wenn ihr diese Voraussetzung erfüllt, dann könnt ihr am Freitag den 08.12. die Beta bereits runterladen. Los geht es dann am Samstag um 18 Uhr und Ende ist am Dienstag um 18 Uhr. Also nehmt euch nichts vor und startet dieses Abenteuer.

WERBUNG

Ihr solltet allerdings wissen, dass das Spiel während der Betaphase bei jedem Start von vorne beginnt. Euer Questfortschritt wird also nicht im Beta-Client gespeichert. Auch vergesst bitte nicht, dass die Beta noch keine Vollversion des Spiels ist. Es wird die Onlinefähigkeit und auch die Serverauslastung getestet um euch das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Alle Menüs, Inhalte, etc. sind also nur vorläufig.

Was erwartet uns?

Natürlich können wir den Solo- und auch den Mehrspielermodus testen. Um noch nicht zu viel vorweg zu nehmen, werden drei Quests zur Verfügung stehen. Wenn ihr erst die 14 verschiedenen Waffentypen testen möchtet um herauszufinden, welche euch am besten liegt, dann könnt ihr dies in einem Trainingsbereich tun. So seid ihr bei der Jagd gut vorbereitet.

Euren Jäger könnt ihr aus zwölf voreingestellten Avataren wählen. Im Hauptspiel werden euch natürlich mehr Möglichkeiten zur Personalisierung eures Jägers zur Verfügung stehen. Auch gibt es sechs Palico-Gefährten, die euch in der Kampagne begleiten. Auch hier werden mehr Gestaltungsmöglichkeiten im Hauptspiel dazu kommen.

Ihr könnt mit Spieler aus der ganzen Welt zusammen losziehen und Monster jagen. Oder ihr nutzt die Spielersuche und ladet direkt eure Freunde ein. Die Kommunikation ist über Sprachchat, Sticker oder Gesten möglich.

Euer Einsatz wird belohnt

Natürlich soll eure Mühe nicht umsonst bleiben. Capcom schenkt jedem Spieler, der an der Beta teilnimmt Bonus-Objekte für die Vollversion. Wer eine Quest besteht, der erhält eine besondere Gesichtsmalerei für seinen Charakter. Zusätzlich bietet jede Quest ein anderes Objekt-Paket mit nützlichen Gegenständen wie Maxi-Tränke, Lebenspulver oder Schockfallen. Diese bleiben euch in der Vollversion ebenso erhalten.

WERBUNG

Wichtig um die Objekte später zu erhalten ist, dass ihr in der Beta mit dem PSN Account spielt, mit dem ihr euch auch im Hauptspiel auf die Jagd begeben wollt.

Wenn ihr das macht, dann findet ihr die Objekte in der Vollversion bei eurem Haushälter in euren Räumlichkeiten. Diese wird laut Capcom nach Release schnellsten verfügbar sein.

Seit ihr also bereit für die Beta von Monster Hunter World? Dann beweist euer Geschick vom 09.12. – 12.12.2017, nur auf der Playstation 4.

0 Kommentare zu “MH: World - Lasst uns jagen gehen! – Die Beta”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.