WERBUNG

Layers of Fear 2 - Releasedatum endlich enthüllt

Layers of Fear

Aufgepasst, liebe Freunde des Psycho-Horrors. Endlich wurde nun das Releasedatum von Layers of Fear 2 bekanntgegeben. Noch im Mai gibt es feinen Grusel.

Layers of Fear 2 wurde ja bereits vor einiger Zeit angekündigt, doch lange blieb das Releasedatum im Dunklen. Nun überraschte uns die Bekanntgabe, dass das Spiel bereits am 28. Mai 2019 zu haben sein wird.

Die Welt ist eine Bühne

In Layers of Fear 2 spielen wir dieses Mal keinen verrückten Maler wie im ersten Teil, sondern einen Schauspieler. Wir sollen die Hauptrolle in einem Film an Bord eines Ozeandampfers zu übernehmen. Allerdings ist uns der Regisseur bereits von Anfang an suspekt.

Layers of Fear 2

WERBUNG

Auch der Drehort treibt uns bereits nach einigen Minuten die Schauer über den Rücken. Sind wir hier ganz alleine? Dunkelheit umgibt uns, wenn wir still im Scheinwerferlicht stehen. Die einzigen Töne, die wir außer unserem Herzschlag hören können, sind das entfernte Brechen von Wellen gegen den Rumpf und das Geräusch von Kameras, die auf uns gerichtet sind.

Layers of Fear 2

Layers of Fear 2 möchte uns, wie bereits im ersten Teil, feinen psychologischen Horror bieten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Erkundung und der damit verbundenen Enthüllung der Hintergrundstory.

Aber welche Rolle spielen wir wirklich in dieser gruseligen Umgebung?

Gruselige Einblicke auf der PAX East

Auf der PAX East wurde das Spiel noch einmal offiziell vorgestellt. Das folgende Video gibt ein paar Einblicke in das Gameplay.

Layers of Fear 2 erscheint am 28. Mai 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Behaltet auch unsere Themenseite im Auge. Hier werden wir immer wieder Updates zum Spiel veröffentlichen.

WERBUNG

0 Kommentare zu “Layers of Fear 2 - Releasedatum endlich enthüllt”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.