PS5 Version ohne Limits – Horizon Forbidden West trotz Cross-Gen Kompatibilität ohne Einschränkungen?

Horizon Zero Dawn schlug damals ein wie eine Bombe und wurde in höchsten Tönen gelobt. Der Nachfolger, Horizon Forbidden West steht in den Startlöchern - allerdings gibt es seitens der Fans einige Bedenken.

Der Nachfolger von Horizon Zero Dawn wird sehnlichst von Fans des Spiels erwartet. Der Releasetermin wird zwar für den Herbst respektive Winter 2021 erwartet, doch dieser Zeitraum wurde bisher nicht offiziell bestätigt.

Derweil plagt Fans die Frage, ob Horizon Forbidden West ohne Limits daherkommt. Der Entwickler Guerilla Games bestätigte, dass das Spiel nicht nur für die Playstation 5 erscheint, sondern auch auf der PS4 spielbar sein wird. Das schürt die Bedenken, dass das Spiel ohne Limits auf der PS5 kaum möglich sein könnte.

Guerilla Games befindet sich laut eigener Aussage wohl in den letzten Zügen bei der Fertigstellung von Horizon Forbidden West und hat die Sorgen der Fans gleichermaßen gehört wie entschärft. HFW soll ohne Limits auf der Playstation 5 spielbar sein und auch keine sonstigen, durch die Rückwärtskompatibilität zur PS4 bedingten Einschränkungen haben.

Gamedirektor Mathijs de Jonge entkräftete die Bedenken in einem Interview mit HardwareZone. Das Entwicklerteam möchte die Fans beider Konsolengenerationen ein perfektes Spieleerlebnis ohne Limits ermöglichen. Dabei hat sich das Team die zur Verfügung stehenden Features und Techniken beider Plattformen angesehen. Insbesondere eine bestimmte Beleuchtungstechnik sei verwendet worden, welches die Darstellung kleinster Details ermöglicht.

Horizon Forbidden West soll dabei auf der PS5 zwei unterschiedliche Grafikmodi bieten, einen Performance- und einen Qualitätsmodus. Während man im Online Casino ohne Beschränkung spielen kann, soll im Performance-Modus die von den Fans häufig gewünschten 60 FPS möglich sein, während im Qualitätsmodus 30 FPS drin sein. Diese sind dann aber dafür aber in 4K-Auflösung.

Ein etwa 14-minütiger Trailer während Sonys StateOfPlay Ende Mai dieses Jahres zeigte den Qualitätsmodus auf eindrucksvolle Art und Weise. Wir haben Euch die Aufzeichnung des Streams hier noch einmal eingebunden.