WERBUNG

HITMAN - Gerüchte um eine Neuauflage von Blood Money

Hitman

Wir haben Gerüchte um ein Remake von Hitman: Blood Money für die PlayStation 4 aufgeschnappt. Was könnte dran sein? Was wir wissen, erfahrt ihr hier.

Offensichtlich hat sich IO-Interactive bereits im September um eine PEGI Alterseinstufung für Hitman: Absolution und Hitman: Blood Money bemüht.

Bekommen wir ein Remake?

Hitman: Blood Money erschien bereits 2006 für die PlayStation 2, Xbox und Xbox 360. Hitman: Absolution gab es dann 2012 für PlayStation 2 und Xbox 360. Beide Spiele konnte man ebenfalls für den PC über Steam erwerben.

Für die Xbox One wurde Hitman: Absolution in 2017 angepasst und Hitman: Blood Money konnte man ab diesem März spielen. Besitzer der PlayStation 4 gingen allerdings leer aus, denn auf beide Spiele konnte auch über PlayStation Now nicht zugegriffen werden.

WERBUNG

Deshalb liegt nun die Vermutung nahe, dass für die PlayStation 4 hier an einem Remake gearbeitet wird. Warum sonst hätte man erneut eine Alterseinstufung beantragt. Wir fänden eine Neuauflage von Hitman: Blood Money jedenfalls ziemlich cool.

IO-Interactive hüllt sich allerdings in Schweigen. Wir halten aber trotzdem nach weiteren Infos Ausschau.

0 Kommentare zu “HITMAN - Gerüchte um eine Neuauflage von Blood Money”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.