WERBUNG

Hitman 2 - Welche Waffe wählst du für das erste Elusive Target?

Hitman 2

Elusive Targets wird es auch in HITMAN 2 wieder geben. Ein eindrucksvoller Trailer enthüllt die Zielperson des ersten zeitlich begrenzen Auftrags.

Wie bereits in HITMAN, soll es nun auch in HITMAN 2 wieder Elusive Targets (schwer zu fassende Ziele) geben. Neben den Hauptmissionen wird es also weitere spannende Aufträge geben.

Was sind Elusive Targets eigentlich?

Sollte das Konzept der Elusive Targets auch in HITMAN 2 fortgesetzt werden, dann sind sie die größten und zugleich realistischsten Herausforderungen in HITMAN 2. Ein Vertrag für ein Elusive Target ist etwas Besonderes, denn du bekommst nur genau eine Chance, ihn zu beenden. Die Zielperson kann nämlich nur einmal eliminiert werden. Weitere Versuche sind nicht möglich. Stirbst du während des Auftrags, dann ist deine Mission ebenfalls gescheitert und kann nicht wiederholt werden.

Die Aufträge für die Elusive Target sind zudem zeitlich begrenzt. Sie können also nur innerhalb eines gewissen Zeitraums angenommen werden, dann sind sie wieder aus der Vertragsliste verschwunden.

WERBUNG

Zudem gibt es weitere Herausforderungen. Anders als bei den normalen Missionen, erscheint das Ziel nämlich nicht auf der Karte und kann auch mit dem Instinkt nicht erfasst werden. Die Zielperson musst du also ganz alleine finden. Hilfe gibt es nur mittels eines Informationsvideos und eines Fotos. Beobachte also deine Umgebung genau, lerne Bewegungsmuster der beteiligten Personen kennen und suche nach Möglichkeiten, das Ziel möglichst unbemerkt auszuschalten.

Erstes Elusive Target ist bereits bekannt

Ein erster Trailer stellt euch den Bösewicht der ersten Mission zu den schwer zu fassenden Zielen vor. Sean Bean spielt hier Mark Faba, der in der Auftragsmission “Der Unsterbliche” die auszuschaltende Person sein wird. Ab dem 20. November könnt ihr Jagd auf ihn machen. Ihr habt aber nur 10 Tage Zeit, um euren Auftrag zu erfüllen.

Ihr könnt euch jetzt entscheiden

Nun bekommt ihr Gelegenheit, mitzuentscheiden, welche exklusive Waffe es in HITMAN 2 geben wird, mit dem das erste schwer zu fassenden Ziel ausgeschaltet werden kann.

Welche Waffe würdet ihr bevorzugen?

WERBUNG

Einen Spielzeugroboter, der als Blendgranate eingesetzt werden kann, …

… oder sollen es die leicht zu versteckenden Kopfhörer sein …

… oder wählt ihr doch lieber den unauffälligen Stift mit explosivem Innenleben?

Hier könnt ihr jedenfalls abstimmen und euren Favoriten wählen.

HITMAN 2 erscheint am 13. November für PC, Xbox One und PlayStation 4. Mehr Infos gibt es auch auf unserer HITMAN 2 Themenseite.

0 Kommentare zu “Hitman 2 - Welche Waffe wählst du für das erste Elusive Target?”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.