WERBUNG

For Honor - Entwickler will vollwertigen Singleplayer-Modus bieten!

Ubisoft hat bekannt gegeben für The Honor einen vollwertigen Singleplayer-Modus bieten zu wollen!

Wenn wir bisher einen Blick auf Ubisofts The Honor geworfen haben, so haben wir eigentlich nur immer etwas vom Multiplayer des Spieles gesehen oder gelesen! In einem Interview von Creative Director Jason VandenBerghe mit Gamespot wurde nun aber auch deutlich gemacht das die Entwickler genauso viel Wert auf die Singleplayer-Kampange legen werden. „Wer die Singleplayer-Kampange spielt, der wird ein großartiges Abenteuer erleben das so kreiert sein soll, das man selbst so befriedigt vom Game sein wird auch wenn man niemals den Multiplayer Online gespielt hat“, so VandenBerghe.

Das ist natürlich mal wieder ein gewaltiges Versprechen was Ubisoft dort den Spielern gibt und Freunde des Singleplayers werden das wohl gerne hören! Im Singleplayer soll es so sein, dass Ihr in dem Heimatregionen zunächst als Warden (Ritter), dann als Raider (Wikinger) und abschließend als Orochi (Samurai) in den Kampf zieht!

for_honor_screen_harrowgate_overcastsamuraibadodds_e3_150615_4pmpst_1434397094-pc-games

WERBUNG
Spielinfo

For Honor ist ein Third-Person Nahkampfspiel, das Geschwindigkeit, Strategie und Teamspiel mit instinktiver Nahkampf-Action zu einem wahren Multiplayer-Erlebnis verbindet. Erfahre das Chaos, die Vehemenz und die Brutalität der Schlacht, in der du und deine Freunde als wilde Wikinger, tödliche Ritter oder kaltblütige Samurai eine Spur der Verwüstung hinter euch zieht.

Das innovative Kampfsystem lässt dich die Kraft eines jeden Hiebes, die Wucht eines jeden Treffers und das Gewicht der Waffe in deiner Hand spüren.

The Honor soll am 14. Februar 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

0 Kommentare zu “For Honor - Entwickler will vollwertigen Singleplayer-Modus bieten!”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.