Ein RTS-Traum wird wahr

Wer meine Artikel hier liest, der weiß dass ich ein großer Fan vieler älterer Spieletitel bin und mir schon in einigen Artikeln gewünscht habe, di...

Wer meine Artikel hier liest, der weiß dass ich ein großer Fan vieler älterer Spieletitel bin und mir schon in einigen Artikeln gewünscht habe, diese auch auf mobilen Endgeräten spielen zu können. Einer dieser Wunschträume wird gerade wahr.

Incoming Transmission

Mit der Real Time Strategy (RTS) Serie “Homeworld” bin ich schon sehr früh verzweifelt in Kontakt gekommen. Nach dem in 1999 der erste Teil der Franchise durch Relic und Sierra veröffentlich worden ist, bin ich quasi mit dabei. Das besondere dieser RTS-Reihe ist, dass man seine Strategie in alle Raumdimensionen denken muss und es einem die KI nicht besonders leicht macht. Dazu kam ein für damalige Verhältnisse überragender Multiplayer. Dieser hat mich und meine Freunde immer und immer wieder in “Cataclysm”, dem zweiten Teil der Serie versinken lassen. Hach. Good old times!

Das Sounddesign, die futuristischen Grafiken und die daraus resultierende immersive Atmosphäre haben uns dereinst nachhaltig begeistert und mit dem liebevollen und gelungenen Remaster durch Gearbox Software war mein Spielerherz schon vollends selig. Doch jetzt gibt es noch eins oben drauf.

Gearbox goes mobile

Durch schieren Zufall habe ich auf Twitter folgende Statusmeldung gelesen:

Mich hat es kaum auf dem Stuhl gehalten. Homeworld auf dem iPad oder iPhone für unterwegs, dass habe ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht ausmalen können. Doch well, hier sind wir nun und ich präsentiere euch “Homeworld Mobile“:

Ich werde das natürlich so schnell ich kann für euch ausprobieren und euch berichten, ob die Umsetzung insbesondere in Hinblick auf Atmosphäre und Steuerung gelungen ist. Freut euch mit mir!

0 Kommentare zu “Ein RTS-Traum wird wahr”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.