WERBUNG

Dishonored 2 - Anpassbarer Schwierigkeitsgrad und Missions-Auswahl kommt für Dishonored 2

Zwei neue Features wurden von Bethesda für das nächste Update von Dishohored 2 angekündigt, die uns unsere persönlichen Herausforderungen erstellen lassen.

Noch für Januar hat Bethesada für Dishonored 2 ein größeres Update angekündigt. Neben vielen Fehlerbehebungen gibt es zwei neue größere Features geben. Eins davon, nämlich die Missions-Auswahl, hatte ich mir schon sehnlich gewünscht.

Missions-Auswahl

Bisher ist es nämlich nicht möglich, einzelne Missionen auszuwählen und erneut zu spielen. Das Update soll hier Abhilfe schaffen. Damit können immer wieder neue Herangehensweisen ausprobiert oder einfach noch einmal nach neuen Wegen und Herausforderungen gesucht werden. Da Dishonored 2 nur eine begrenzte Anzahl von Speicherplätzen bereithält, ist dieses Feature wirklich eine Bereicherung.

Dishonored 2

WERBUNG

Anpassbarer Schwierigkeitsgrad

Dishonored 2 bietet derzeit drei Schwierigkeitsgrade, ohne dass diese weiter den eigenen Vorlieben angepasst werden können. Hier soll es in Zukunft einiges geben, das man selbst noch verfeinern kann. Beispielsweise lässt sich dann die Anzahl der gleichzeitig angreifenden Gegner festlegen oder wie schnell Betäubungsbolzen wirken. Über 20 Einstellmöglichkeiten können dann für individuelle Herausforderungen zusammengestellt werden.

Das Update wird zunächst am 18. Januar für PC als Beta-Version auf Steam erscheinen, bevor es am 23. Januar für Xbox One, PlayStation 4 und PC offiziell verfügbar sein wird.

0 Kommentare zu “Dishonored 2 - Anpassbarer Schwierigkeitsgrad und Missions-Auswahl kommt für Dishonored 2”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.