WERBUNG

Destiny - Destiny – Rise of Iron Storyline

Jetzt, da es immer wahrscheinlicher wird, dass Destinys neues Abenteuer den Titel Rise of Iron trägt und es darum um die Eisernen Lords geht, kann man schon ein paar Überlegungen anstellen, wie sich die Story entfalten könnte.

Jetzt, da es immer wahrscheinlicher wird, dass Destinys neues Abenteuer den Titel Rise of Iron trägt und es darum um die Eisernen Lords geht, kann man schon ein paar Überlegungen anstellen, wie sich die Story entfalten könnte. Die Betonung liegt dabei auf „könnte“, denn was es genau damit auf sich haben wird, werden wir erst dann genau sehen, wenn es als solches enthüllt wird. Da Bungie für den Donnerstag den Reveal-Stream der neuen Erweiterung angesetzt hat und auch schon einige Details zu Rise of Iron geleakt wurden (an der Stelle danken wir Gothalion für den Fund in der Google-Suche), möchte ich einige Gedanken zur möglichen Storyline loswerden.

Die Eisernen Lords haben damals am Dämmerbruch gekämpft, um sich den Alien-Invasionen zu stellen und die Stadt zu beschützen. Was wäre nun, wenn die Gefallenen, die ja offensichtlich die Erde bevölkert haben, zu einem Schlag gegen die Letzte Stadt ausholen? Dabei könnte es sich um einen noch gefährlicheren Kell als Skolas damals handeln. Etwa vom Haus der Könige? Ein bekannter Twitterer aus der Destiny-Community gab letztens erst einen kryptischen Tweet zum besten:

matt-hok

WERBUNG

Hm, könnte das Haus der Könige etwa zu neuem Leben erwacht sein? Nehmen wir einmal an, dass die Gefallenen ihren Neid gegenüber das Licht, welches ja den Hütern innewohnt und nicht ihnen, nicht mehr hinnehmen und der neue Kell des Hauses die Letzte Stadt angreift, um den Menschen empfindlichen Schaden zuzufügen? Da wir nicht wissen, wo sich die Letzte Stadt genau befindet, aber die Wallmauern im Kosmodrom in Alt-Russland, also Osteuropa sind, macht auch irgendwo der Schnee Sinn, sowie das bisher nicht offiziell bestätigte Titelbild der Erweiterung:

Rise of Iron

Schneeflug, Wölfe und der schützende Wall – und ein Vertreter der Eisernen Lords, womöglich Lord Saladin höchstpersönlich. Was, wenn dieser Kell die Schlacht um den Dämmerbruch erneut aufzunehmen versucht und wir mit Hilfe der letzten Lords versuchen müssen, ihn und sein Gefolge zu vernichten? Er könnte dann auch der Oberboss des neuen Raids sein…

Wie schon eingangs erwähnt, handelt es sich nur um Möglichkeiten. Ich erhebe keinen Anspruch darauf, dass es so eintreffen wird, aber ich denke, dass es gar nicht so abwegig wäre. Genaueres werden wir dann vermutlich im Enthüllungs-Stream erfahren.

0 Kommentare zu “Destiny - Destiny – Rise of Iron Storyline”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.