WERBUNG

Destiny - Destiny – Mittwochs ist Armsday

armsday

Somit wisst ihr ja was es bei Banshee-44 diese Woche am Armsday zu bestellen und zu tun gibt. Für diejenigen unter euch die sich fragen was die Testwaffen euch nützen. Mit ihnen steigt ihr bei Banshee-44 im Rang auf und könnt dadurch....

Hallo Hüter,
es ist mal wieder Mittwoch und wie ihr sicherlich alle wisst bedeutet das: Armsday.

Also auf zu Banshee-44 eure Bestellungen abholen und am besten direkt neue in Auftrag geben.

Aber wie gewohnt könnt ihr bei Banshee-44 am Armsday natürlich auch etwas für euren Ruf tun mit den Testwaffen. Hier die Auswahl für diese Woche.

WERBUNG
  • Häkke Test-A, Automatikgewehr, gegen Gefallene einsetzen.
  • Häkke Test-A, Handfeuerwaffe, Doppelkills erzielen.
  • Häkke Test-A, Impulsgewehr, im Schmelztiegel einsetzen.
  • Suros TSR-10, Raketenwerfer, gegen Hochrangige Ziele einsetzen.
  • Häkke-Test-A, Scharfschützengewehr, gegen Kabal Zenturionen einsetzen.

Soviel zu den Testwaffen für diese Woche, kommen wir zu dem wohl interessanteren Teil beim Armsday . Zu den Waffenbestellungen, in letzter Zeit ist die Auswahl an exklusiven Waffen ja immer überwältigend diese Woche sieht es wie folgt aus:

  • Omolon Thesan FR4, Fusionsgewehr
  • Omolon Kumakatok HC4, Handfeuerwaffe
  • Häkke Lyudmila-D, Impulsgewehr
  • Suros PDX-41, Impulsgewehr
  • Omolon Uzume RR4, Scharfschützengewehr

Somit wisst ihr ja was es bei Banshee-44 diese Woche am Armsday zu bestellen und zu tun gibt. Für diejenigen unter euch die sich fragen was die Testwaffen euch nützen. Mit ihnen steigt ihr bei Banshee-44 im Rang auf und könnt dadurch für eure Charaktere jeweils eine legendäre Klassengebundene Waffe und auch jeweils eine Exotische Klassengebundene Waffe bekommen. Seit dem April Update habt ihr auch die Chance auf hochwertige Waffen, die ihr in seinen Fraktionspaketen finden könnt. Leveln lohnt sich also wieder.

Also dann, viel Erfolg euch allen und guten Loot!

0 Kommentare zu “Destiny - Destiny – Mittwochs ist Armsday”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.