WERBUNG

Destiny 2 - Wispern des Wurms – Quest bald häufiger zu starten?

Die Quest für "Wispern des Wurms" ist an ein Event auf Io gebunden. Wie Bungie eine Lösung findet um die Seltenheit des Events zu ändern erfahrt ihr hier.

Eine der immer noch mächtigsten Waffen in Destiny 2 ist ohne Frage das exotische Scharfschützengewehr “Wispern des Wurms”. Die Wisper ist eine der besten Waffen wenn es darum geht enormen Schaden an Bossen auszuteilen. Bislang ist diese Quest allerdings an nur wenigen Tagen in der Woche und zwar Freitags bis Montags überhaupt zu spielen. Allerdings könnte das bald der Vergangenheit angehören.

Hintergrund

Jede Woche zeigt sich das selbe Bild auf IO. Hüter die auf ein Besessenen-Event warten, um eine Anomalie zu öffnen mit der sich diese spezielle Quest starten lässt. Im Moment ist es nur in der Zeit von Freitag Abend bis Montag Abend möglich diese Anomalie zu öffnen. Zudem ist das Ganze mit sehr viel Geduld verbunden, denn es vergeht eine ganze Weile, bis man überhaupt in den Genuss des Events kommt. Wenn man es dann einmal geschafft hat durch die Anomalie die Quest zu starten, hat man 20 Minuten Zeit um die Mission abzuschließen. Gelingt das nicht, landet man wieder auf IO und muss auf das nächste passende Event warten.

WERBUNG

Ist eine Lösung in Sicht?

Wie ein Mitglied des Bungie-Teams jetzt aber andeutete, gehört diese Warterei vielleicht bald der Vergangenheit an. So sollen die Spieler künftig  jederzeit nach der Waffe suchen können. Laut Bungies Community-Manager Cozmo könnte es bald ein Update geben, das den Hütern mehr Zugang zur Anomalie ermöglichen soll. Auf die Frage in einem Reddit-Forum, ob man nicht die Häufigkeit der Anomalie erhöhen könne um den Hütern, die an den Wochenenden nicht viel Zeit haben, eine verbesserte Chance zu geben, gab Cozmo folgende Antwort:

The Drifter has been tinkering with a way to get more access to the Anomaly on Io. He says he´s getting close….

Der Vagabund bastelt an einer Möglichkeit, mehr Zugang zur Anomalie auf Io zu erhalten. Er sagt,  er  kommt näher. . . . . . . .

Diese Aussage lässt die Fans nun spekulieren. Denn die Erwähnung des Vagabunden könnte darauf hin deuten, das diese Änderung eventuell bereits für das  kommende Update für die zweite Jahrespass-Erweiterung “Des Jokers Wildcard” geplant ist.

Sollte es in Zukunft möglich sein, die Aktion häufiger zu starten, sollte es für die meisten Spieler eine tolle Gelegenheit sein, diese doch sehr spannende Mission selbst zu erleben!

0 Kommentare zu “Destiny 2 - Wispern des Wurms – Quest bald häufiger zu starten?”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.