WERBUNG

COD: WWII - Probleme mit Deinem Rank? Wir haben die Lösung!

Probleme mit Deinem Rank in Call of Duty: WWII? Damit bist Du nicht allein! Wir haben ein paar Informationen, woran dies liegen kann. Sollte nichts davon zutreffen bleibt nur eine Möglichkeit: den Activision Support zu kontaktieren. Wir sagen Dir wie!

Zur Zeit haben einige Spieler von Call of Duty: WWII Probleme mit ihrem Rank und beschweren sich lautstark über diesen Umstand – verständlicherweise. Activison hat einige Informationen veröffentlicht, woran es liegen kann, dass Euer Ranking nicht dem entspricht, woran ihr Euch zuletzt erinnert. Wir haben die Gründe hier einmal aufgelistet.

Gründe, warum Dein CoD:WWII Rank falsch sein könnte

  • Spielen mit einer WLAN-Verbindung: Hier ist es möglich, dass es zu Datenverlusten gekommen ist, da WLAN nie zu 100% stabil ist.
  • Spielen auf einer geteilten Verbindung: auch hier kann es zu Datenverlust kommen. Je mehr Leute über die selbe Datenverbindung surfen oder spielen, desto eher und häufiger kann ein Datenverlust (aka Packet Loss) auftreten.
  • Das Match wurde zu früh verlassen: Die Daten des Matches werden nach Ende des Matches gesendet. Verlässt man ein Match zu früh, werden die Ergebnisse womöglich nicht gesendet.
  • Das Spiel wurde zu früh beendet: Auch beim Schließen des Spiels (oder auch bei Blackscreens/Bluescreens) kann es sein, dass Daten nicht gesendet werden.
  • Spielen in privaten Matches mit unbekannten Spielern: Stichwort Lobby Hacking – ein altbekanntes Problem bei Call of Duty seit Einführung des Matchmaking-Systems. Hierbei kann es passieren, dass man in einer Lobby landet, die nicht unter Kontrolle von Activision steht, sondern manipuliert wurde. Das kann zum kompletten Reset des Rankings führen.

Lösungen, die helfen können, dass Dein Rank korrekt erfasst wird

  • Spiele immer über eine LAN-Verbindung, nicht über WLAN
  • Spiele nicht über eine Verbindung, die von vielen Nutzern gleichzeitig genutzt wird.
  • Breche niemals öffentliche Matches ab
  • Spiele private Matches nur mit Leuten, die du kennst!

Kontakt bei Problemen mit Call of Duty

Natürlich gibt es sicherlich auch andere Fehler, die zum Reset des Ranks oder einer falschen Darstellung führen können – schließlich ist kein Programm völlig befreit von Bugs. Deswegen kommuniziert Activision auch immer, dass man sich bei Problemen zu Call of Duty (und anderen Activision-Games) gerne an @ATVIAssist auf Twitter wenden kann. Dies allerdings geht nur auf Englisch.

Allerdings ist der Support von Activision aktuell schlicht überlastet (siehe FAQ Eintrag), um alle Anfragen wirklich zeitnah zu bearbeiten. Ist natürlich klar, dass bei Release viele Zocker mit diversen Problemen zu kämpfen haben. Activision bemüht sich aber allen Anfragen entsprechend zu antworten. Neben @ATVIAssist könnt ihr natürlich auch ein Ticket erstellen oder Activision per Email kontaktieren. Wir haben hier für Euch die Kontaktmöglichkeiten aufgelistet.

WERBUNG

Activision Support bei Problemen kontaktieren

  • Twitter: @ATVIAssist (am besten auf Englisch ansprechen)
  • Ticket einreichen: Ihr benötigt einen Activision Account (z.B. via PSN, Xbox Live oder Steam einloggen), danach diesen Link aufrufen – damit kommt ihr direkt zum deutschen Ticketsystem von Activision
  • Email: support@activision.de (keine Antwortgarantie)
  • Hotline: Es gibt KEINE offizielle Hotline mehr! Es kursieren diverse 0900er Nummern zu mehreren Euro Gebühren – NICHT ANRUFEN!
  • Chat: Es gibt auch die Möglichkeit direkt mit dem ATVI-Support zu chatten – klickt auf diesen Link, scrollt runter und wählt dort Eure Plattform!

0 Kommentare zu “COD: WWII - Probleme mit Deinem Rank? Wir haben die Lösung!”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.