WERBUNG

COD: WWII - Die Divisionen aus Call of Duty: WWII

Im Neuen Call of Duty: WW2 wird es fünf unterschiedliche Divisionen geben, diese können von den Spielern ausgewählt werden. Von dieser Auswahl hängt dementsprechend auch der Spielstil ab mit dem der Spieler spielt.

Heute berichten wir euch darüber das es wie ja bereits bekannt im neuen Call of Duty: WWII  keine normalen Klassen geben wird. An deren Stelle werden sogenannte Divisionen kommen, somit orientieren sich die Entwickler an älteren Shootern der Call of Duty Reihe.

Die Divisionen werden sich im Bezug auf die Bewaffnung und deren Einsatzzweck deutlich unterscheiden. Der Publisher Activision hat nun verraten welche Divisionen es geben wird und welche jeweilige Spezialisierung diese haben wird.  So werden sich Spieler entscheiden können, ob sie beispielshalber als Luftlandetruppe zu den ersten Soldaten gehören möchten, die das Schlachtfeld betreten oder doch lieber bis an die Zähne bewaffnet sind, um es dem Gegner möglichst schwer zu machen.

Folgende Divisionen hat Call of Duty: WWII

Airborne (Luftlandetruppen): Als erste im Kampf agieren sie schnell und leise

WERBUNG

Der Airborne verhindert durch seinen Skill, dass er beim Einsatz von Schüssen und weiterem auf der gegnerischen Minimap gesehen wird. Allerdings wird dadurch auch die Reichweite seiner Waffe verkleinert. Dies wird durch drücken auf das linke D-PAD abgeschaltet. Durch trainieren des Airborne kann man länger sprinten,schneller sprinten und schneller über Hindernisse klettern.

Call of Duty: WWII

Mountain (Gebirgsjäger): Fokussieren sich als Scharfschützen auf präzise und tödliche Schüsse

Der Mountain kann die Umgebung ausblenden und so die Namen von gegnerischen Spielern erkennen und einen höheren Aim Assist genießen. Dies wird durch drücken der R3 Taste aktiviert und ist ein anhalten des Atems, also nicht lange möglich. Durch Training erhält Mountain die Möglichkeit gegnerische Namen von weiter weg zu erkennen, eine vergrößerte Mini Map und einen automatischen Schutz vor gegnerischen Streaks, indem man vor ihnen verborgen ist.

WERBUNG

Infantry (Infanterie): Die Speerspitze in den Schlachten

Die erste Division ist die Infanterie. Ihr Division Skill ist ein Sprint mit dem Bayonett auf die Gegner zu. Diese Fähigkeit wird während des sprintens durch drücken der R3 (PS) Taste aktiviert werden. Durch trainieren dieser Division schaltet man zwei weiter Aufsätze für die Primärwaffe frei und für die Sekundäre Waffe einen Aufsatz.

Armored (Gepanzerte Truppen): Verfügen über die mächtigste Feuerkraft

Armored kann sein Maschinengewehr an leisten montieren, wodurch das MG anfällig für weniger Rückstoß ist. Auch dieser Skill wird durch drücken des linken D-PADS deaktiviert. Durch das Training erhält Armored einen Raketenwerfer als zweite Waffe und kann seine Ausrüstung während des rennens schneller und weiter werfen.

Expeditionary Force (Expeditionsstreitkräfte): Heizen die Gegner mit Brandmunition ein

Der Expeditionary hat eine Shotgun, welche Flammen versprüht. Durch drücken des linken D-PADS werden die Zellen der Shotgun aufgeladen. Durch leveln erhält Expeditionary außerdem Extra Magazine, einen verringerten Explosionsschaden und eine Immunität gegenüber taktischen Granaten.

Jeder Spieler kann also selbst entscheiden, welchen Spielstil er bevorzugt um demnach die entsprechende Division wählt.

Wie findet ihr die bisherigen Informationen zu Call of Duty: WWII ? Schreib deine Meinung in die Kommentare!

0 Kommentare zu “COD: WWII - Die Divisionen aus Call of Duty: WWII”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.