CoD:IW - Neue Updates bereits in Entwicklung

Infinity Ward hat auf Twitter Informationen zu kommenden Updates für den Mehrspielermodus von Call of Duty: Infinite Warfare veröffentlicht.

Auch wenn Call of Duty: Infinite Warfare erst vor zwei Tagen offiziell erschienen ist, hat Infinity Ward eine Menge Feedback zur Vollversion des Mehrspielermodus gesammelt. Auf Twitter veröffentlicht das Entwicklerteam regelmäßig Neuigkeiten zum Stand der kommenden Updates. Wir haben die Änderungen, die in den nächsten Tagen in Kraft treten sollten, für Euch zusammengefasst.

  • Es wird eine Funktion folgen, mit der man alle Spieler in einer Lobby außer der eigenen Party stummschalten kann
  • Der Spielmodus “Infected” ist aktuell in der finalen Testphase
  • Infinity Ward plant, einige Spielmodi hin und wieder aus dem Spiel zu nehmen und andere hinzuzufügen (beispielsweise “Search and Rescue”
  • Die Punkte für einen Kill im Modus “Frei für alle” werden von 50 auf 100 erhöht
  • Leaderboards und Kampfhistorien werden hinzugefügt
  • Probleme mit FPS-Einbrüche auf der Xbox One-Version sollen behoben werden

Quelle

0 Kommentare zu “CoD:IW - Neue Updates bereits in Entwicklung”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.