WERBUNG

CoD:IW - Neue Details zu Infinite Warfare und Modern Warfare Remastered auf der E3

Auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wird es weitere Details zu Call of Duty: Infinite Warfare und Modern Warfare Remastered geben.

Trotz der vielen Dislikes zum ersten Trailer von Call of Duty: Infinite Warfare auf YouTube wollen sicherlich viele, auch wenn sie es nicht zugeben wollen, erste handfeste Informationen zum neusten Shooter aus dem Hause Infinity Ward bekommen. Der offizielle Twitter-Account von Call of Duty verrät uns nun, dass wir mit weiteren Details auf der diesjährigen E3 in Los Angeles rechnen dürfen.

Da die Serie im letzten Jahr die Partnerschaft mit Playstation ankündigte, werden die Bühnenshows rund um Call of Duty während der Pressekonferenz von Sony ausgetragen. Wer am 13. Juni nachts live mit dabei sein will, kann auf verschiedene Livestreams auf Twitch oder YouTube zurückgreifen.

WERBUNG

Auch zur heiß erwarteten Remastered-Version vom ersten Modern Warfare-Ableger soll es zusätzlichen Content auf der Messe geben. Bisher durften wir lediglich über die fünf noch unter Verschluss gehaltenen Maps des Klassikers spekulieren. Definitiv bestätigt sind die Karten Bog, Overgrown, Crash, Crossfire, und Backlot.

Quelle

0 Kommentare zu “CoD:IW - Neue Details zu Infinite Warfare und Modern Warfare Remastered auf der E3”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.