CoD:BO3 - Neue Bundles und “No Dupes”-Aktion im Schwarzmarkt

Treyarch hat eine "No-Dupe"-Aktion mit zwei neuen Bundles für den Schwarzmarkt von Call of Duty: Black Ops 3 gestartet.

Treyarch hat eine neue “No Dupe”-Aktion und neue Bundles für den Schwarzmarkt von Call of Duty: Black Ops 3 veröffentlicht, die bis zum 4. Januar 2017 verfügbar sein wird.

Ab sofort habt ihr die Möglichkeit, mit einem sogenannten “Big Box Bundle” 100 Seltene Supply Drops für 5000 CoD-Points zu kaufen. Solltet ihr euch mit weniger Vorrätskisten zufrieden geben, so steht ebenfalls eine kleinere Version mit 10 Seltenen Supply Drops für 1000 CoD-Points zum Kauf bereit.

Es wurde außerdem eine neue Aktion gestartet, die alle doppelten Inhalte auf den höheren Seltenheitsgraden ausschließt. Dies sollte vor allen Dingen den Spielern entgegenkommen, die ihr Inventar in dieser Zeit mit einigen neuen Waffen aufstocken wollen.

Was haltet Ihr von der Aktion? Kauft Ihr nach dem Release von Infinite Warfare auch weiterhin Supply Drops für Black Ops 3? Schreibt es in die Kommentare!

Quelle

0 Kommentare zu “CoD:BO3 - Neue Bundles und “No Dupes”-Aktion im Schwarzmarkt”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.