WERBUNG

AC Origins - Neue Fähigkeiten

Seit dem 13. März ist endlich das neue DLC Der Fluch der Pharaonen verfügbar. Mit diesem DLC kam nicht nur ein neues Gebiet und unzählige Missionen, ab sofort gibt es auch neue Fähigkeiten. Welche es sind und was sie können erfahrt ihr hier.

Die Jagd nach den Pharaonen in Assassins Creed Origins hat begonnen! Wie auch schon beim letzten DLC ist es dieses Mal möglich den Charakter weiter aufzuleveln. Aber damit nicht genug, man kann auch die Ausrüstung weiter verbessern. Darüber hinaus fällt gleich auf, dass es 7 neue Fähigkeiten gibt die man nun erlernen kann.

die neuen Fähigkeiten

Vernichtende Pfeile
Voll aufgeladene Schüsse mit einem Kriegsbogen lassen das Ziel bluten.
2 Fähigkeitspunkte
Schadensschub
Wenn du ein perfektes Ausweichmanöver ausführst, erhältst du für kurze Zeit einen Schadensschub.
2 Fähigkeitspunkte
Durchschlagende Pfeile
Voll aufgeladene Schüsse mit einem Jagdbogen können Schilde durchschlagen.
2 Fähigkeitspunkte
Giftpfeile
Ziele, die mit einem Raubtierbogen getötet werden, werden automatisch mit dem Verwesungsgift vergiftet.
2 Fähigkeitspunkte
Gunst von Osiris
Im Jenseits erhältst du im Laufe der Zeit Pfeile und Hilfsmittel zurück.
2 Fähigkeitspunkte
Höchstleistungs-Raserei
Wenn du den Höchstleistungsangriff einsetzt, erhältst du etwas Gesundheit zurück und wirst alle negativen Modifikatoren los.
3 Fähigkeitspunkte
Pfeilhagel
Bei mehreren Treffern in Folge mit einem leichten Bogen wird der Schaden erhöht.
2 Fähigkeitspunkte

 

WERBUNG

Insgesamt gilt es also ganze 15 Fähigkeitspunkte zu sammeln um alle Fähigkeiten zu erwerben. Also ran an die Konsolen und die PCs und sammelt fleissig EP damit ihr bald alle Fähigkeiten euer Eigen nennen könnt! Wer das neue DLC Der Fluch der Pharaonen nicht besitzt kann dieses für 19,99€ erwerben.

0 Kommentare zu “AC Origins - Neue Fähigkeiten”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.