WERBUNG

All-Star Fruit Racing - ein bunter Mario Kart Ableger im GAMERZ.one Review

PQubeGames war bis vor Kurzem nur wenigen Gamern bekannt, doch das wird sich nun ändern. Ein süßes,neues und buntes Racing Game erobert nun die Gamer Herzen.

Wer kennt es nicht, Mario Kart. Ein Spiel was 1992 die Herzen der Super Nintendo Spieler erobert hat. In den heimischen Kinderzimmern brachte dieses Spiel Stunden der Unterhaltung, aber auch manchmal Frustration. Wer hatte sich so ein Spiel nicht für die Next Gen Konsolen Generation gewünscht? Nun hat das Warten endlich ein Ende! Mit All-Star Fruit Racing kommt genau dieses Feeling wieder Zuhause in die Wohnzimmer!

Was erwartet Euch?

Wenn man das Spiel startet sieht man gleich dass etwas ganz buntes und fröhliches auf einen zukommt, schon fast leicht kitschig wenn man genau drüber nachdenkt. Ich finde aber es passt genau so trotzdem sehr gut zum Spiel.

All-Star Fruit Racing Startbildschirm
All-Star Fruit Racing Startbildschirm

Die Rennen erwarten Euch sowohl im Offline Modus, als auch im Online Modus. Beide Modi machen mehr als Spaß, worin sie sich unterscheiden erklär ich euch jetzt.

WERBUNG

Die Steuerung

Zum Anfang hin solltet ihr euch das Tutorial genau anschauen, denn es verrät einem den Schlüssel zum Gewinnen. Ist es doch erst einmal alles sehr viel was einem erklärt wird, so macht es mit der Zeit alles Sinn.

Nicht nur gerade Aus kann man sich bewegen, nein auch driften macht einen großen Teil des Spiels aus, denn hat man es einmal raus, bekommt man auch einen Geschwindigkeitsschub nach erfolgreichem Drift. Aber ihr dürft es natürlich nicht übertreiben, denn sind die Reifen zu heiß werdet ihr abgestraft.

Zum guten Schluss wären da noch die Früchte Attacken. Diese Attacken kann man erlangen indem man verschiedene Früchte sammelt. Hat man genug der Früchte gesammelt, hat sicher der Tank komplett gefüllt. Mit dem gefüllten Tank kann man dann die Attacke starten. Es gibt viele verschiedene Kombinationen welche euch dann auch unterschiedliche Attacken beschert. Manche schützen Euch vor anderen Mitspieler, während andere Attacken den Mitspielern schaden.

All-Star Fruit Racing Spezial Attacken
All-Star Fruit Racing Spezial Attacken

Die Spezialattacken variieren je nach Charakter des Spielers. Leider kann ich Euch an dieser Stelle nur ein paar Charaktere zeigen, da ich noch nicht alle freigeschaltet habe, aber als kurze Übersicht sollte das erst einmal reichen.

Offline Modus

Wenn man sich auf den gemeinsamen Spaß mit Freunden vorbereiten will, sollte man sich erstmal Offline das Tutorial anschauen und lernen wie man die kleinen Rennmaschinen beherrscht. Das Tutorial kann man auch immer wieder wiederholen, sollte man etwas vergessen haben.

WERBUNG
All-Star Fruit Racing Offline Modus
All-Star Fruit Racing Offline Modus

Unterteilt wird der Offline Modus in Einzelrennen, Karriere, schnelle Meisterschaft, eigene Meisterschaft, Zeitrennen und Training. Man kann bei allen Modi ganz alleine gegen mehrere NPCs spielen, man hat aber auch die Möglichkeit dies mit mehreren Freunden zu tun. An einem Rennen können maximal 10 Spieler teilnehmen, unabhängig ob NPC oder realer Freund. Die Anzahl lässt sich vor dem eigentlich Rennen festlegen.

Wenn man etwas Ehrgeiz besitzt versucht man sich an der Karriere. Es gibt insgesamt 11 Pokale zu gewinnen:  Coco Cup, Banana Cup, Peach Prize, Fruits GP, King Seed Cup, Fruits Star, Peach Prize Leaf, Coco Cup Hot Summer, King Seed Ice, Spezial und Fruit Spezial. Natürlich kann man zu Anfang nicht gleich Alle beliebig spielen, sondern muss unten anfangen und sich bis zum Fruit Spezial Pokal vorarbeiten.

Dann bleiben da noch die Einzelrennen, die Meisterschaften und das Zeitrennen. Auch dort lassen sich die Spieler beliebig einstellen, einzige Ausnahme ist das Zeitrennen. Alles in Allem eine gute Abwechslung wenn man Offline spielt.

Online Modus

Der Online Modus ist doch der beste Modus in dem Spiel. Haben eure Freunde keine Zeit oder Lust vorbei zu kommen? Mit diesem Modus könnt ihr Online mit ihnen zusammen ein paar Runden fahren. Man kann entweder bei einem vorhanden Spiel beitreten oder eine eigene Lobby erstellen.

All-Star Fruit Racing Lobby
All-Star Fruit Racing Lobby

Als Lobby Host hat man die Möglichkeit die Rennen einzustellen, welche Map gefahren wird, mit wie vielen Runden und sogar welchen Stil des Rennens ihr fährt. Hat man genug Rennen hinzugefügt, kann man das Spiel starten und der Kampf um Platz 1 geht los.

Fazit

Ich persönlich finde das Spiel mehr als gelungen, es ähnelt Mario Kart hat aber darüber hinaus noch einige Features die das Spiel spannender gestalten. Der Online Modus ist ein super Extra, es hat mir und Roxy wirklich viel Spaß gemacht diesen auszutesten. Allerdings gibt es ein Manko, man findet auf der Playstation 4 leider selten irgendwelche fremden Lobbys und ist so doch auf seine Freunde angewiesen. Die Steuerung ist anfangs gewöhnungsbedürftig, aber man hat den Dreh sehr schnell raus.

Das kleine süße Spiel erweckt ganz oft meinen Ehrgeiz und bekommt daher von mir eine klar Kaufempfehlung!

All-Star Fruit Racing ist für Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erhältlich und kostet 39,99€.PQubeGames

0 Kommentare zu “All-Star Fruit Racing - ein bunter Mario Kart Ableger im GAMERZ.one Review”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.