WERBUNG

CoD:IW - DeSBL – Neuigkeiten zu Ligen, Cups und Qualifikationen bei CoD: IW und MWR

Es gibt Neuigkeiten im Hause der Deutschen eSport Bundesliga (DeSBL), die das Herz eines manchen Communityanhängers höher schlagen lässt!

Die neuen Call of Duty Spiele, in Form von Call of Duty: Infinite Warfare und Call of Duty: Modern Warfare Remastered stehen an. Soeben wurden wir daher von der Deutschen eSport Bundesliga (DeSBL) über ein paar Neuigkeiten ihrerseits informiert.

Neue Ligen werden geschaffen, außerdem hat die Community heiss über die neuen Qualicups disskutiert.

Hier wurde von der DeSBL entschieden, dass die bisherigen Teams, welche in Call of Duty: Black Ops 3 zur 1. Liga gehören, dies auch ohne Qualicup in Call of Duty: Infinite Warfare zur 1. Liga zählen werden! Für alle anderen Teams, welche sich überlegen dort in die Liga einzusteigen, werden automatisch in die 2.Liga katapultiert und müssen sich dann erstmal den Weg nach oben frei räumen.

WERBUNG

Alle die sich nun denken „Was ist denn da los? Warum gibt es keinen Qualicup?“, euch kann man sagen, dass die DeSBL da dem Wunsch der Community nachgegangen ist und Ihnen somit einen Wunsch erfüllt hat! Das nenne ich mal Communitynah!

Geplant sind für beide Spiele 6 vs 6 Ligen sowohl im Bereich Core, als auch Hardcore. Hier eine kleine Übersicht mit zugehörigen Links zur Anmeldung:

 

Call of Duty: Modern Warfare Remastered

Der Qualicup startet am 18.11 und endet am 27.11.2016.

Die Anmeldephase ist schon aktiv und endet am 13.11.2016.

Die Season beginnt dann am 05.12.2016.

WERBUNG

Die Anmeldung für die Core Season findet Ihr hier.

Die Anmeldung für die Hardcore Season findet Ihr hier.

 

 

Call of Duty: Infinite Warfare

Die Anmeldephase ist schon aktiv und endet am 13.11.2016.

Die Season beginnt am 21.11.2016.

Die Anmeldung für die Core Season findet ihr hier.

Die Anmeldung für die Hardcore Season findet ihr hier.

 

0 Kommentare zu “CoD:IW - DeSBL – Neuigkeiten zu Ligen, Cups und Qualifikationen bei CoD: IW und MWR”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.