CoD:IW - Details für die Call of Duty World League 2017 enthüllt

Activision hat bekannt gegeben, mit welchen CWL-Events wir im kommenden Jahr für Call of Duty: Infinite Warfare rechnen dürfen.

Activision hat kürzlich in einem Livestream einige Features und Events der Call of Duty World League 2017 enthüllt und überraschenderweise zum ersten Mal in der Geschichte von CoD eine LAN-League angekündigt.

Das Event startet mit der ersten Stage im April und hält Slots für insgesamt 16 Teams bereit, welche mit neun amerikanischen, sechs europäischen und einem australischen Team besetzt sein werden. Die Teams, die bis zu diesem Zeitpunkt die meisten CWL-Punkte gesammelt haben, qualifizieren sich automatisch für die erste Stage. Für die gesamte Season ist ein Preispool von unglaublichen vier Millionen US-Dollar eingeplant.

cwl-2017-lan-event

WERBUNG

Die CWL Champs werden auch im kommenden Jahr definitiv stattfinden. Die Qualifikation läuft diesmal aus der Sicht der Teams um einiges entspannter ab, als es noch in diesem Jahr der Fall war: Die Teams, die sich in der erste Stage durchsetzen können und damit in die zweite Stage aufsteigen, sind automatisch für die Champs qualifiziert.

cwl-2017-champs

Es werden außerdem noch drei LAN-Events stattfinden, von denen eins noch vom 16. bis zum 18. Dezember Las Vegas erfolgen wird. Die anderen beiden, das CWL Atlanta Open und das MLG Anaheim, sind für Februar und Juni 2017 angesetzt.

Quelle

WERBUNG

0 Kommentare zu “CoD:IW - Details für die Call of Duty World League 2017 enthüllt”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.