Steam präsentiert die 100 Top-Seller von 2016

Steam Top-Seller 2016

Steam präsentiert uns seine Top-100 Produkte von 2016, gemessen am Bruttoumsatz, und verteilt Platin, Gold, Silber und Bronze.

Steam gewährt uns wieder einen kleinen Einblick hinter die Kulissen und präsentiert uns eine Übersicht seiner 100 Top-Seller von 2016. Gemessen wurde dabei der Bruttoumsatz. Verwunderlich, dass es dabei auch ein paar Free-2-Play-Titel in die Ränge geschafft haben. Den genauen Umsatz hält Steam allerdings geheim.

Steam hat dabei je nach Umsatzstufe die Klassifizierungen Platin, Gold, Silber und Bronze vergeben. Die Platin- und Gold-Spiele haben wir für Euch hier noch einmal aufgelistet. Dabei fällt auf, dass auch durchaus ältere Anwärter dabei sind, die nicht erst 2016 erschienen sind. Ein Indiz, dass sich gute Spiele auch über längere Zeit an der Spitze halten können.

Platin

In die Liga für Platinum haben es folgende Spiele geschafft:

  • Rocket League
  • The Division
  • DOTA 2
  • Counter-Strike: Global Offensive
  • XCOM 2
  • No Man’s Sky
  • The Witcher 3
  • Dark Souls III
  • Grand Theft Auto V
  • Total War: Warhammer
  • Fallout 4
  • Civilization VI

Gold

Zwar nicht Platinum, aber immerhin Gold gab es für folgende Spiele:

  • Ark: Survival Evolved
  • Arma III
  • Rise of the Tomb Raider
  • H1Z1 King of the Kill
  • Team Fortress
  • Call of Duty: Black Ops III
  • Stellaris
  • Dead by Daylight
  • Rainbow Six Siege
  • Stardew Valey
  • Warframe

Die komplette Liste könnt Ihr Euch bei Steam ansehen.

0 Kommentare zu “Steam präsentiert die 100 Top-Seller von 2016”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.