- Dropzone – ein neuer Mix aus MOBA und Echtzeitstrategie

dropzone header

Durch die Verschmelzung der gängigen MOBA Konventionen mit klassischen Echtzeit Strategieelementen bietet Dropzone ein einzigartiges Spieleerlebnis in diesem Genre, bei dem eure Aufmerksamkeit die knappeste Ressource von allen sein wird.

Das Spielprinzip von Dropzone

Die Ausgangssituation in Dropzone ist relativ simpel. Zuerst wählt man drei Piloten für seine Fahrzeuge. Diese sind in die 3 Klassen Tank, Damage Dealer und Support eingeteilt und funktionieren im Prinzip wie MOBA Helden. Jeder Pilot hat eine einzigartige Fähigkeit, somit könnt ihr euer Squad vor jedem Spiel auf Karte und Gegner abstimmen. Habt ihr eure Piloten eingeteilt und eure Fahrzeuge aufgerüstet geht es auch direkt ins Spiel 1 gegen 1.

dropzone core
Nachdem die Nester zerstört wurden könnt ihr die violetten Kerne aufsammeln

Jede Partie Dropzone dauert exact 15 Minuten, wer danach die meisten Punkte gesammelt hat gewinnt. Der Clou an der Spielmechanik ist jedoch, dass ihr keine Punkte für das zerstören von gegnerischen Fahrzeugen bekommt, sondern durch das vernichten von Monsternestern die immer wieder auf der Karte erscheinen. Habt ihr eines dieser Nester pulverisiert, könnt ihr sogenannte Kerne sammeln, welche ihr in der Mitte der Karte „hochladen“ müsst. Für jeden so gesammelten Kern gibt es einen Punkt.

dropzone middle
In der Mitte der Karte könnt ihr die Kerne für Punkte hochladen

Dazu kommen noch für jede Runde drei zufällig ausgewählte, sekundäre Ziele wo es zum Beispiel für den Spieler der zuerst drei Boss Monster auf der Karte getötet hat, nochmal extra Punkte gibt.

Endet die Partie nach 15 Minuten mit Gleichstand, wird durch ein Deathmatch mit den Fahrzeugen entschieden, wer die Dropzone als Sieger verlässt.

Die Piloten und Fahrzeuge

Richtige Tiefe bekommt das Spielprinzip durch die verschiedenen Möglichkeiten der Squadzusammenstellung und Fahrzeuganpassung. Die Piloten lassen sich mit verschiedenen Fähigkeiten ausrüsten, welche jedoch erst mit einem gewissen Level im Spiel verfügbar werden. Die Spezialfähigkeit eures Piloten erhaltet ihr etwa erst wenn dieser Level 5 erreicht hat.

Die Anzahl an Anpassungen, die an den Fahrzeugen vorgenommen werden können, ist wirklich groß. Von Waffen über einsetzbare Gegenstände bis hin zu passive Effekten wird kein Wunsch offen gelassen.

0 Kommentare zu “ - Dropzone – ein neuer Mix aus MOBA und Echtzeitstrategie”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.