Destiny - Destiny – Effizient in Rufpunkte investieren

wie hole ich denn möglichst viele Rufpunkte mit meinen Mitteln? Wie kann ich sinnvoll Materialien tauschen, um mit den Erlösen den Fraktionsruf zu pushen?

Das April Upate ist draußen und mit ihm bekommen auch die Fraktionen wieder mehr Gewicht, da es bei ihnen in den Fraktionspaketen (und nur da) die neuen Fraktions-Rüstungen gibt. Ebenfalls wurden die Chancen auf andere schicke Sachen und Items deutlich erhöht. Rufpunkte bekommt man durch das Abschließen von Missionen, Quests, Beutezügen usw. Aber es gibt auch andere, z.T. sehr schnelle Wege, an die begehrten Pakete zu kommen. Und diese Wege wollen wir uns mal anschauen.
Jeder kennt ja die netten Leute von Banken und Sparkassen, die einem sagen, wie man sein Geld anlegen soll, um mit möglichst wenig Ausgaben den bestmöglichen Gewinn zu erzielen.

In unserem geliebten Destiny Universum gibt es Möglichkeiten, seine Ingame Währungen und Materialien zu investieren. In Fraktionsruf zum Beispiel.
Aber wie hole ich denn möglichst viele Rufpunkte mit meinen Mitteln?
Wie kann ich sinnvoll Materialien tauschen, um mit den Erlösen den Fraktionsruf zu pushen?

Es gilt:
Für einen kompletten Rangaufstieg benötigt man 2500 Rufpunkte (RP)

Fangen wir mit dem offensichtlichsten und meist genutzten Material an:

Lichtpartikel
5 Lichtpartikel ergeben 100 RP
Für einen Rang benötigt man demnach 125 Lichtpartikel. Eine ganze Menge also.
Wie sieht es mit den Alternativen aus?

 

Seltsame Münzen
Wer viele Münzen im Inventar hat, kann diese ebenfalls in RP investieren.
Und zwar mit dem Kauf von schweren Munitionssynthesen bei Xur.
1 Synthese bringt bei den Fraktionen 25 RP.
Für einen Rangaufstieg benötigt man also 100 Synthesen. Unser liebster Schwarzmarkthändler bietet uns jedes Wochenende 3 Synthesen für eine Münze an. Beim Einsatz von 34 Münzen bekommen wir also 102 Synthesen = Rangaufstieg +2 Münzen. Bereinigt braucht man sogar nur 96 Synthesen, da es beim Rangaufstieg ja 4 Münzen zurück gibt.

 

Glimmer
Auch mit Glimmer kann man, wie auch bei den  seltsamen Münzen, indirekt in RP investieren. Hier stehen uns mehrere Möglichkeiten beim Waffenmeister Banshee zur Verfügung.

  • Schwere Synthesen – 1 für 950 Glimmer
  • Spezial Synthesen – 1 für 250 Glimmer
  • Waffenteile – 5 für 250 Glimmer

Hier bieten die Waffenteile die effizienteste Lösung, da es für wenig Glimmer mehr gleich doppelt so viele RP gibt, wie bei den Synthesen.
1 schwere Synthese = 25 RP = 950 Glimmer = 95.000 G/Aufstieg
4 Spezial Synthesen =25 RP = 1000 Glimmer = 100.000 G/Aufstieg
25 Waffenteile        = 50 RP = 1250 Glimmer = 62.500 G/Aufstieg

 

Legendäre Marken
Die Marken gegen Materialien tauschen. Planetenmaterialien wie Drehmetall, Helium, Geistblüten und Relikteisen werden ebenfalls von den jeweiligen Fraktionen angenommen und in RP umgewandelt.
Hierbei ist aber zu beachten, dass die benötigten Ressourcen  für die einzelnen Fraktionen jede Woche mit dem Reset am Dienstag wechseln.
25 Materialien ergeben 50 RP. Für 10 Legendäre Marken bekommt ihr 20 Materialien beim Vorhuthändler im Hangar.
Für 200 RP müsstet ihr also 50 Marken über den Tresen schieben. Für einen kompletten Rang würden damit satte 625 Marken fällig.
Rein rechnerisch kommen wir also für 100 RP auf einen Einsatz von 25 Marken. Wenn man immer wieder mal ein paar überschüssige Marken investiert, bildet sich ein schönes Sümmchen an Materialien, dass man zum Auffüllen fehlender RP benutzen kann, ohne z.B Lichtpartikel aus dem Säckel zu holen.

 

Viel Spaß und guten Loot beim Ruf-Pushen, Hüter.

0 Kommentare zu “Destiny - Destiny – Effizient in Rufpunkte investieren”

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Schande! Schreib DU doch den ersten! LOS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.