CoD:BO3 - CoD: Black Ops 3 – Peacekeeper MK2 unter den neuen Waffen im Schwarzmarkt

Die Peacekeeper MK2 und einige weitere Waffen wurden im Schwarzmarkt in CoD: Black Ops 3 hinzugefügt.

Der neue Patch für den Mehrspielermodus von Call of Duty: Black Ops 3 hat das Waffenarsenal des Spiels durch einige Erweiterungen für den Schwarzmarkt erneut aufgestockt.

Unter den fünf neuen Waffen befindet sich unter anderem die „Peacekeeper MK2“, die schon für DLC-Käufern von Call of Duty: Black Ops 2 zur Verfügung stand.

Alle neuen Inhalte sind mit einem gelben „Contraband“-Banner gekennzeichnet, falls ihr euch zu den Glücklichen zählt, die eine Waffe vom Schwarzmarkthändler spendiert bekommen und euch fragt, ob ihr die aktuellste Ausrüstung euer Eigen nennen könnt.

Waffen

  • Sniper — DBSR – 50
  • LMG — R70 Ajax
  • Peacekeeper MK2

Nahkampfwaffen

  • Nunchucks
  • Enforcer

Zusätzlich können für alle Spezialisten neue Ausrüstungssets und Gesten freigeschaltet werden.

 

Was haltet ihr von den neuen Waffen? Habt ihr die Peacekeeper bereits in Black Ops 2 gerne gespielt? Schreibt es in die Kommentare!

Quelle

1 Kommentar zu “CoD:BO3 - CoD: Black Ops 3 – Peacekeeper MK2 unter den neuen Waffen im Schwarzmarkt”

  1. Ich heiße ApokalyptoVenoxs in bo3 und ich will schon lange die Peacekeeper aber ich bekomme sie bitte lass mich die Peacekeeper ziehen bitte😙😉😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.